· 

Lebendiger Adventskalender in Bad Grund

Unter dem Titel „Lebendiger Adventskalender“ wird es in diesem Jahr eine neue vorweihnachtliche Aktion in der Bergstadt Bad Grund geben. Hier können sich Nachbarn aus der Bergstadt treffen, um gemeinsam einige besinnliche Stunden im Advent zu verbringen.

Beim „lebendigen Adventskalender“ wechseln die Gastgeber, die ihren Hof, die Garage oder eine andere Örtlichkeit für Nachbarn und Bekannte öffnen. Wie der Abend gestaltet wird, entscheiden die Gastgeber. Es gibt Essen und Getränke in vorweihnachtlicher Atmosphäre. Ob Punsch, Glühwein, Plätzchen oder Bratwürstchen – alles ist möglich.

Bei den jeweiligen Terminen erwarten die Gastgeber vor allem Gäste aus der direkten Nachbarschaft, letztlich ist das Angebot jedoch für alle Bad Grunder gedacht. Wenn ein Termin in der Clausthaler Straße stattfindet, heißt das nicht, dass nur Leute aus der Clausthaler Straße kommen können . Die Treffen finden zwar erst einmal nur an einigen Orten statt, es wäre natürlich schön, wenn Anwohner und Gäste aus der ganzen Bergstadt den Advent miteinander feiern würden. Die Treffpunkte liegen zentral, damit die Wege nicht so weit sind. Beginn ist jeweils ca. 18:00 Uhr.

Die geplanten Veranstaltungen in Bad Grund passen in den Aufgabenbereich der Gruppe Ortsbildverschönerung, denn die Gastgeber werden nicht nur Verpflegung anbieten. Ein weihnachtlich dekorierter Hof etwa, schönes Licht oder ein Feuerkorb gegen die Kälte sorgen für besinnliche Stimmung.

Schaut also in den kommenden Wochen mal, ob Ihr eine Einladung zum „lebendigen Adventskalender“ in Eurem Briefkasten findet, verfolgt die Ankündigungen auf Facebook oder hier auf der Webseite, trefft Euch mit Nachbarn und Bekannten, kommt ins Gespräch, verlebt ein paar schöne Stunden.


Termine

  • 2. Dezember: Lukashof
  • 9. Dezember: An der Post
  • 11. Dezember: Am Rösteberg
  • 16. Dezember: von-Eichendorff-Straße
  • 18. Dezember: Clausthaler Straße